Erneuter Glückwunsch zur Habilitation

Vor knapp fünf Jahren schrieb ich schon einmal: ‚Glückwunsch zur Habilitation!‘ Damals wurde Benjamin Balsmeier habilitiert, inzwischen Professor an der Universität Luxemburg. Gestern hielt Julia Müller als zweite von mir betreute Person ihren Habilitationsvortrag mit dem Titel „Measurement of Individual Contributions in Teams“. Sie wurde damit und vor allem für ihre kumulative Habilitationsschrift bestehend aus vier wissenschaftlichen Aufsätzen in hoch- und höchstrangigen (Management Science) Fachzeitschriften gestern einstimmig habilitiert, was heute vom Fachbereichsrat bestätigt wurde. Damit ist sie Privatdozentin und eine echte Kollegin von mir. Herzlichen Glückwunsch, weiterhin viel Erfolg und auch meinen Dank an alle am Verfahren Beteiligten!

2 Gedanken zu „Erneuter Glückwunsch zur Habilitation

  1. Glückwunsch.

    Ich wünsche, daß die Familiengründungsphase nicht zu sehr in die Zukunft verschoben wurde, falls sie nicht schon ganz aufgegeben wurde wie bei der Mehrzahl des wissenschaftlichen Nachwuchses.

  2. Pingback: Glückwunsch zu Professur in Osnabrück | Alexander Dilger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.