Fachzeitschrift DBW wird nicht fortgeführt

Kürzlich habe ich erfahren: „Die DBW wird eingestellt“, und zwar Ende des Jahres mit dem 76. Jahrgang. Die Betriebswirtschaft bzw. DBW war eine der großen drei deutschsprachigen BWL-Zeitschriften. Die Zeitschrift für Betriebswirtschaft (ZfB) erscheint seit 2013 nur noch auf Englisch als Journal of Business Economics (JBE). Damit bleibt ab nächstem Jahr allein Schmalenbachs Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung (ZfbF) übrig, die seit 2000 die englischsprachige Schwesterzeitschrift Schmalenbach Business Review hat. Vielleicht können dann Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis (BFuP) und Die Unternehmung in die erste Reihe aufsteigen. Jedenfalls finde ich es sehr bedauerlich, dass eine renommierte wissenschaftliche Zeitschrift verschwindet, zumal die Nische deutschsprachiger BWL-Zeitschriften, die sich auch mit hiesigen Problemen und Institutionen befassen, zumindest für einige Teilfächer wichtig bleiben wird, auch wenn Herausgeberkreis und Verlag das offensichtlich nicht so sehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s