Letzter Tag im Büro

Heute war mein letzter Tag im Büro in diesem Jahr. Ich bin übrigens ganz gerne da, insbesondere wenn so wenig los ist wie heute. Früher, als ich noch in Münster fußläufig zum universitären Büro gewohnt habe, war ich fast jeden Tag dort, z. T. mehrfach und häufig auch am Wochenende. Jetzt arbeite ich mehr von zu Hause aus, zumindest wenn unsere kleinen Kinder mich lassen, z. B. nachts. Dieses Jahr muss ich wenigstens noch ein Diskussionspapier schreiben, aber das wird wohl nichts mehr vor Weihnachten. Zwischen den Jahren ist es zum Glück noch ruhiger, vor allem im Büro.

4 Gedanken zu „Letzter Tag im Büro

  1. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.
    Vielleicht haben Sie als Liberaler mit der christlichen Bedeutung von Weihnachten nicht so viel im Sinn. Aber vielleicht schätzen Sie trotzdem den kulturellen Wert von Weihnachten, auch jenseits von Plätzchen essen und Weihnachtsgeld. Und ja, vielleicht sind Sie sogar bereit Weihnachten als ideellen Wert zu verteidigen, gegen alle Versuche in Deutschland, dieses Fest schrittweise abzuschaffen, bzw. zu entkernen.

    • Danke! Zu Feiertagsgrüßen komme ich morgen noch. Als Liberaler trenne ich konsequent zwischen Religion und Politik sowie Kirche und Staat. Jeder darf selbst entscheiden, welche Bedeutung Weihnachten für ihn hat.

  2. Auch ich nutze die „staade Zeit“ jedes Jahr sehr gerne, um administrative Arbeiten die unterjährig gerne liegen bleiben zu erledigen oder einfach nur, um mir in meinem fußläufig zum Haus gelegenen Büro (mit einem atemberaubendem Blick über die Schweizer Voralpen und den Bodensee) Gedanken für das bevorstehende Jahr zu machen und neue Ideen zu Papier zu bringen. Jedenfalls wenn nicht genügend Schnee zum Skifahren liegt, wie es in diesem Winter bislang der Fall ist. Wir werden wohl auch hier in den Alpen sehr grüne Feiertage verbringen.

    Frohe Feiertage wünscht Ihnen, Ihrer Familie und Ihren Lesern

    Michael Meister

  3. Prof. Dilger,
    Ihnen und der jungen Familie ein frohes Weihnachten!
    Hoffentlich bleibt diese schoene Tradition in christlichen Europa noch lange erhalten. Vergessen wir nie wie viel Spannung und Glueck diese Tage besonderes fuer Kinder bedeuten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s