Dänen stimmen gegen Souveränitätsabgabe an EU

Gestern gab es ein „EU-Referendum in Dänemark: Dänen trauen Brüssel nicht“. Bei einer hohen Abstimmungsbeteiligung von 72 Prozent stimmten 53 Prozent dagegen, an Brüssel Souveränitätsrechte abzugeben. Konkret wird die Zusammenarbeit mit Europol eingeschränkt, welches zu einer supranationalen Behörde wird. Allgemein wollen die Dänen ihre vereinbarten Ausnahmen im Bereich Justiz und Inneres nicht verlieren. Das ist auch richtig so, denn kein demokratischer Staat sollte sich in solchen Kernfragen, zu denen auch die Migrationspolitik gehört, nicht wirklich demokratischen Vorgaben aus Brüssel beugen müssen. Freiwillige europäische und sogar globale Zusammenarbeit ist gut, ein Zwang zur Umsetzung auch schlechter Vorgaben ist schlecht. Warum dürfen die Wähler in Deutschland nicht darüber abstimmen?

2 Gedanken zu „Dänen stimmen gegen Souveränitätsabgabe an EU

  1. Dänemark hat interessante Parteinamen, die oft etwas anderes heißen als sie sind.
    Venstre ( heißt links) ist aber keine Linkspartei sondern Rechtsliberale.
    Radikale Venstre Nein sind keine Linksradikale sondern Linksliberale
    Sozialistische Volkspartei Sind aber keine Linkssozialisten sondern in der Grünen EU-Fraktion.
    Einheitsliste – Die Rot-Grünen Nur Grüne sind nicht dabei, sondern ein Bündnis aus Linkssozialisten, Maoisten, Kommunisten und Trotzkisten.

    Wetten ALFA würde es in Dänemark nicht schaffen ins Parlament zu kommen, die haben die 2% Hürde.

  2. BRAVO Dänemark!
    Gerade die Menschen in kleinen Staaten reagieren sehr allergisch, wenn große Nachbarn ihnen Vorschriften machen wollen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s