10 km in Bochum in 44:20

Heute bin ich in meiner Geburtsstadt Bochum den GLS Bank 10 km Lauf (in Verbindung mit dem Stadtwerke Halbmarathon Bochum) in 44 Minuten und 20 Sekunden gelaufen (brutto in 44:27). Damit war ich der 36. von 310 Männern und 5. von 50 in der Altersklasse M45. 4 von 206 Frauen lagen vor mir, also war ich insgesamt 40. von 517 Teilnehmern (weiblich, männlich und mixed). Die Temperatur von ca. 14 Grad war gut fürs Laufen, der zeitweilige Regen dagegen weniger, insbesondere da die Strecke mit vielen Kurven bis hin zu 180 Grad-Wenden, eine davon mit Kopfsteinpflaster, sowie Steigungen und Gefälle rutschig zu werden drohte. Zum Glück ist nichts passiert und ich kann weiter für den Frankfurt Marathon trainieren (siehe ‚Erneute Anmeldung zum Frankfurt Marathon‘), wozu auch ein paar schnellere Läufe gehören. Der nächste kleine Wettkampf folgt in einer Woche.

2 Gedanken zu „10 km in Bochum in 44:20

  1. Pingback: Phoenix-Halbmarathon in 1:45:57 | Alexander Dilger

  2. Pingback: 10 km in Bochum diesmal in 46:05 | Alexander Dilger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s