Drei Wahlen

Gestern fanden drei bedeutende Wahlen statt. In Brasilien steht die „Knappe Wiederwahl Rousseffs“ bereits fest, was angesichts ihrer schlechten Leistungen in der ersten Amtszeit und neuer Korruptionsvorwürfe nicht unbedingt ein Grund zur Freude ist. In der Ukraine stehen „Prowestliche Kräfte vor klarem Wahlsieg“, was auf jeden Fall besser ist als die Alternativen. Säkulare sehen sich bei Parlamentswahl vorn“ in Tunesien, doch noch wichtiger ist es, dass in diesem arabischen Land nun wirklich Demokratie herrscht und zumindest dort der arabische Frühling erfolgreich war.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s