Autobestellung

Mit Baby braucht man eigentlich ein größeres Auto oder zumindest einen größeren Kofferraum, wie ich zuletzt bei der Fahrt zum ‚Doktorandenseminar in Greifswald‘ feststellen durfte. Deshalb hatte ich bereits vor zwei Monaten ein neues Auto bestellt, und zwar bei einem Reimporteur, da es dort rund 10.000 Euro billiger sein sollte. Allerdings hat dieser bis heute nicht einmal die Bestellung rechtsverbindlich bestätigt, so dass ich jetzt eine Frist dafür gesetzt habe und sonst meine Bestellung leider zurückziehen muss. Wer kann ein gutes Auto für eine kleine Familie empfehlen und am besten noch einen zuverlässigen Händler dazu?

10 Gedanken zu „Autobestellung

  1. Schauen Sie mal unter sixt-neuwagen.de . Extrem günstig sind die Ford-Modelle, aber auch bestimmte Hyundai-, Skoda- oder Seat-Modelle. Achten Sie auch auf die Leasing- und Finanzierungs-Angebote, diese teilweise extrem günstig. Ein Seat-Leon Kombi ist für ca. 150 EUR p.m. zu kriegen, genauso ein Ford Focus Tournier oder Ford C-Max.

    • Danke für den Hinweis! Allerdings habe ich heute Morgen Antwort erhalten, dass die Bestätigung meiner Bestellung seit gestern in der Post sei. Das ist entweder eine zufällige Überlappung oder nicht ganz richtig (mal sehen, wann der Brief kommt). Jedenfalls soll der bestellte Wagen Mitte September zur Abholung (in Süddeutschland) bereitstehen. Ich werde dann berichten, wie zufrieden wir mit dem Volvo V60 sind.

  2. Ja, bei autohaus24.de (gehört zu SIXT) kann man schon günstig einkaufen. Gut ist auch, dass man eine kostenlosen Leihwagen von SIXT bekommt, um sein Neufahrzeug vom deutschen Händler abzuholen. Rabatte von bis zu 30% sind da locker drin. Noch etwas günstiger geht es nur noch bei APL.DE. Aber die sind nicht ganz so servicefreundlich. Für eine Empfehlung wäre der Preisrahmen für das Neufahrzeug und die gewünschten Extras natürlich ganz sinnvoll gewesen. Ganz spontan würde auch ich einen Seat Leon ST (Kombi) vorschlagen wollen. Da bekommt man VW/Audi Technik zum günstigen Preis und mit guter Verarbeitung.

  3. Pingback: Neue Fahrräder gekauft | Alexander Dilger

  4. GANZ EINFACH (nach 6monatiger Recherche und 2 Autokäufe. Ulmen in Düsseldorf.
    Auto = Citroen Berlingo Diesel Automatik, Schiebetüren beide Seiten. Hinten große Heckklappe, super wenns mal regnet. Der Kinderwagen steht stets im Kofferraum ausgeklappt. Es gibt kein Familienauto mit höherem Nutzwert mit vergleichbarer Preisleistung. Sogar meine Frau liebt dieses Auto.
    Sag Bescheid, bin auch in 44287. Kannst gerne mal Probefahren.

    • Danke für den Hinweis und das Angebot! Allerdings wurde die Bestellung des Volvo V60 doch noch bestätigt, wie ich schon schrieb. Dafür muss ich nächsten Monat meinen Volvo S40 verkaufen.

      • Ja, hatte ich dann auch gelesen. Sorry. Das war für mich stets ein großes Thema. Bei mir ging es um sofortige Verfügbarkeit und dem Minimalprinzip.
        Der V60 ist ein fantastisches Auto.
        Ich wünsche jetzt schon viel Spaß damit und allzeit gute Fahrt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s