Baby-Jogger

Heute haben meine Frau und ich einen letzte Woche bestellten und gestern abgeholten Baby-Jogger bzw. den „mulitfunktionalen Kindertransporter“ „Chariot Cougar 1 Rot“ (siehe das dritte Bild) zusammengebaut und waren damit erstmals zu dritt joggen. Das Gerät ist sehr leicht und läuft fast von alleine. Nur das Lenken ist schwierig, da die Räder starr sind, so dass man am besten das Vorderrad anhebt, um die Richtung zu ändern.

Der Kleine hat jedenfalls große Augen gemacht. So hat er die Welt noch nicht gesehen, in einer Art Hängematte sitzend mit ordentlich Tempo statt auf dem Rücken im normalen Kinderwagen gemütlich geschoben mit Blick in den Himmel. Wir werden jetzt häufiger laufen und demnächst vielleicht auch wieder mit dem Rad fahren, wofür wir zusätzlich die Verbindungsstange kauften (siehe das erste Bild).

14 Gedanken zu „Baby-Jogger

  1. Toll, so ein Babyjogger. Die Eltern können gemeinsam ihrem Hobby nachgehen, und das Kind kommt an die frische Luft.

  2. Pingback: Langsamster und schnellster 5 km-Lauf zugleich | Alexander Dilger

  3. Pingback: Neue Fahrräder gekauft | Alexander Dilger

  4. Pingback: 30. Dortmunder Citylauf in 23:27 | Alexander Dilger

  5. Pingback: Silvesterlauf mit der ganzen Familie | Alexander Dilger

  6. Pingback: Etwas schneller beim Leonardo-Campus-Run | Alexander Dilger

  7. Pingback: Erneute Anmeldung zum Frankfurt Marathon | Alexander Dilger

  8. Pingback: 3,2 km geschwommen | Alexander Dilger

  9. Pingback: Silvesterlauf 2015 | Alexander Dilger

  10. Pingback: Zweiter Baby-Jogger für zwei | Alexander Dilger

  11. Pingback: 10 km in Bochum diesmal in 46:05 | Alexander Dilger

  12. Pingback: Phoenix-Halbmarathon 2016 in 1:43:32 | Alexander Dilger

  13. Pingback: Silvesterlauf mit Sophia | Alexander Dilger

  14. Pingback: Vater-Sohn-Urlaub auf Mallorca | Alexander Dilger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s